Indem du dich selbst berührst und erkundest (Masturbation, Selbstliebe), kannst du dir Zuneigung, Genuss und Zeit schenken. Du kannst dich und deinen Körper besser kennenlernen und dich neugierig in neue Sphären begeben oder dich deinen Herausforderungen stellen. In kurz: In der Selbstliebe kannst du einen wundervollen Selbsterfahrungsraum finden.

Orgasmic Yoga ist ein von Joseph Kramer, Ph.D., entwickelter Ansatz zur kreativen, neugierigen und lebendigen Selbstliebe. Orgasmic Yoga lädt dich ein, dir einen bewussten Raum für deine Selbstliebe zu schaffen und darin gleichsam zu genießen und zu lernen.

Mit deiner eigenen Forschungsfrage schaffst du dir einen Raum der Ruhe und gehst auf eine selbstgestaltete Erkundungsreise. Deiner Neugier sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Mögliche Anlässe können sein:

  • das Bedürfnis, mit deinem Körper und deiner Sexualität in Verbindung zu gehen
  • ein Wunsch, deine Selbstliebepraxis lebendiger zu gestalten und dein ganzes Potenzial an Lust und Ekstase zu entfalten
  • die Absicht, in einen anderen Umgang mit Masturbation und Pornografie zu finden
  • praxisnahes Forschen zu den Themen meiner Arbeitsfelder

Mit meinem Orgasmic Yoga Coaching begleite ich dich beim Eintauchen in diese bewusste Selbstliebepraxis. Ich unterstütze dich und deinen Prozess mit Rückhalt, kreativen Gedankenanstößen, praktischen Tips und Übungen sowie Wissen rund um das Thema Sexualität.

Das Coaching beinhaltet:

  • 2 60-minütige Beratungsgespräche (Start und Abschluss)
  • 3 Selbstliebesessions, die du für dich alleine durchführst
  • 3 Rückmeldungen zu deinen gemachten Erfahrungen (schriftlich oder per Sprachnachricht)
  • Infomaterialien, die deine Kreativität anregen und dich beim Forschen unterstützen können

Unser Kontakt findet dabei online statt.

Preis: 220€