Ich arbeite mit Menschen jeglichen Geschlechts und jeglicher sexuellen Orientierung. Du kannst sowohl als Einzelperson als auch in Paar-Konstellation zu mir kommen.

Im Rahmen von Sexological Bodywork Sitzungen oder einer Sexualberatung können wir gemeinsam unter anderem zu folgenden Themen forschen:

  • Stärkung/Verfeinerung deines Körpergefühls, Intensivierung sinnlicher Empfindungen
  • Wahrnehmen sowohl deiner Wünsche und Bedürfnisse als auch deiner Grenzen
  • eine klare und schambefreite Kommunikation über deine Wünsche und Grenzen sowie über Sexualität im Allgemeinen
  • Lust, Genuss, Ekstase
  • Liebe und Wertschätzung deiner Selbst, deiner Sexualität und deines Körpers
  • Männlichkeit, Weiblichkeit, Trans*- und Queer-Identität
  • ein bewusster und bejahender Umgang mit Pornografie oder ein Abschied von der Pornografie
  • Erkennen und Verstehen deiner sexuellen Verhaltensmuster; Ausprobieren und Verinnerlichen neuer Muster
  • Bejahen und Leben deiner Emotionen und Gefühle; die eigenen Gefühle halten können
  • sexuelles Lernen durch Wissensvermittlung und spielerisches Ausprobieren
  • Sexualität als Hobby
  • eine kreative, lebendige Selbstliebe (Masturbation)
  • anale Lust
  • Selbstregulierung über den eigenen Körper durch Atem, Bewegung, Stimme; Lebendigkeit durch körperlichen Ausdruck (Embodiment)
  • Vertiefung von Verbundenheit und Sexualität in eurer Partnerschaft

Ich heiße dich auch mit deinen Herausforderungen willkommen. Das könnten z.B. sein:

  • Depressionen und Sexualität
  • Orgasmus- oder Erektionsschwierigkeiten
  • Unzufriedenheiten mit der eigenen Libido
  • Vaginismus
  • „Pornosucht“
  • Scham, Unsicherheiten, Ängste
  • „nicht fallen lassen können“, „im Kopf sein“
  • Herausforderungen in deiner/eurer Partnerschaft (ungleich verteilte Lust, fehlende Nähe, …)

Sprich mich gerne auch mit Themen an, die ich hier nicht erwähne.

Unsere Zusammenarbeit können wir vorab telefonisch oder per Mail genauer besprechen. So finden wir auch heraus, welche meiner Methoden für dich am passendsten ist.

Ich biete meine Sitzungen auch englischsprachig an.